Über uns

Das Team:

Wir – Nick, Stefan, Lea, Felix und René – sind vier Pathfinder-begeisterte Leute aus verschiedensten Berufsgruppen, die zusammen beschlossen haben, Ulm auch für Pathfinder und die Pathfinder Society zu begeistern. (Und inzwischen auch für Starfinder und putzige Space-Hamster oder intelligente Weltraumpandas)

Nick: Salve, ich bin bei Pen and Paper seit ca. 5 Jahren dabei und habe mit DSA angefangen. Später bin ich mit Lea zusammen auf Pathfinder umgestiegen und habe nebenher einige Erfahrungen mit Call of C’thulu und Dungeons and Dragons 5 machen dürfen. Freue mich schon auf die gemeinsamen Abenteuer 🙂

Stefan: Servus, ich bin wohl der neueste hier was Pathfinder angeht. Vor vielleicht 3 Jahren habe ich angefangen mit Shadowrun (Fantasy trifft Cyberpunk) und auch nach ca 1-2 Monaten meine eigene Runde Dungeonslayer geleitet (sehr einfach und kostenlos). Mit einigen Umwegen über Call of C’thulu (Horror) und DnD 4 (meh…) bin ich dann bei Pathfinder gelandet (danke Lea 🙂 ). Inzwischen leite ich außerhalb der Society seit ca zwei Jahren eine regelmäßige Gruppe und spiele in einer Anderen.

Lea: Hallo ihr Lieben 🙂 Ich spiele erst seit 4 Jahren Pen&Paper, aber seit ein bisschen mehr als 2 Jahren meistere ich meine eigene Spielrunde zu der auch die anderen Nerds hier in der Liste gehören. Angefangen habe ich mit DSA, bin dann aber schnell umgeschwenkt auf Pathfinder (das ist einfach einfacher) und bin dann dabei geblieben.

Felix: Hallo zusammen, ich bin Felix und spiele jetzt seit 3 Jahren Pen&Paper. Angefangen habe ich in der Runde von Lea und spiele dort auch jetzt noch immer wieder gern. Meister bin ich erst seit wir die PFS Ulm begonnen haben und bin jedes Mal mehr begeistert davon, selbst den Spielern eine Geschichte zu verkaufen! Ich hoffe wir sehen uns bald in der Society!

René:

Die Gründung:

„Hey Nick, die Pathfinder Society ist voll cool! Ich meine, eine weltweite Kampagne!  Ich würde das ja schon echt gerne mal ausprobieren. Machst du mit?“

„Äh… Ja, ok, mal schauen, erzähl mir mehr.“

[2 Stunden fangirlen später]: „Jo, ok, können mer machen.“

Location:

Pathfinder spielen wir gemütlich in der Cantina der Übermorgenwelt, die dann nur für uns reserviert ist. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite des Innenhofs (siehe Karte). Vor Ort parken ist möglich.

Adresse (für Navi, Google Maps, etc.):
Übermorgenwelt (Cantina)
Fort Albeck 14
89075 Ulm

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr: Haltestellen Fort Albeck oder Safranberg auf den Linien 4 und 15. Je nach Haltestelle dann einfach dem unten auf der Karte eingezeichneten Weg folgen.

fortalbeck-weg.png

Wege zur Übermorgenwelt

Unsere Starfinder-Runden finden derzeit in der Sproll Bar (der Wohnheimsbar des Bischof-Sproll-Hauses) ganz in der Nähe der Übermogenwelt statt. Der Eingang zur Bar liegt ein wenig versteckt: Man muss links am Wohnheim entlang auf die Terasse hinter dem Gebäude gehen. Parken vor Ort ist möglich.

Adresse (für Navi, Google Maps, etc.):
Kath. Studentenwohnheim Bischof Sproll Haus
Heidenheimer Str. 82
89075 Ulm

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr:
Haltestellen Steinhövelstraße oder Safranberg auf den Linien 4 und 15. Je nach Haltestelle dann einfach dem unten auf der Karte eingezeichneten Weg folgen.

Wegbeschreibung_zur_SprollBar

Wege zur Sproll Bar